Zwei Hauptgründe, warum Bitcoin 9.300 $ einnehmen muss

Zwei Hauptgründe, warum Bitcoin 9.300 $ einnehmen muss
Mai 28, 2020 No Comments Bitcoin admin

Zwei Hauptgründe, warum Bitcoin 9.300 $ einnehmen muss, um einen starken Anstieg zu beginnen

Bitcoin verhinderte einen größeren Abwärtstrend und erholte sich von der 8.680-Dollar-Unterstützung gegenüber dem US-Dollar. Der BTC-Preis bei Bitcoin Loophole wird über 9.000 $ gehandelt, aber er muss 9.300 $ frei machen, um einen starken Anstieg zu beginnen.

 BTC-Preis bei Bitcoin Loophole

  • Bitcoin ist um mehr als 4 % gestiegen und kletterte über den Widerstand von 9.000 $.
  • Der Preis handelt deutlich über dem Niveau von 9.100 $, aber er steht immer noch vor Hürden nahe 9.300 $.
  • Auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Daten-Feed von Kraken) bildet sich eine steigende Handelsspanne mit Unterstützung bei $9.100.
  • Das Paar könnte einen starken Anstieg beginnen, wenn es sich über der Widerstandszone bei $9.300 einpendelt.

Bitcoin-Preis gewinnt an zinsbullischem Momentum

Der Bitcoin-Preis bildete eine starke Unterstützungsbasis nahe der 8.680 $-Marke und begann vor kurzem eine mäßige Erholung gegenüber dem US-Dollar. Der BTC-Preis brach einige wichtige Widerstände in der Nähe von 9.000 $ und bewegte sich in eine kurzfristig positive Zone.

Außerdem gab es einen Schlussstand über der 9.100 $-Marke und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Der Preis bewegte sich nahe der 9.300 $-Widerstandszone und handelte bis zu 9.287 $.

Gegenwärtig konsolidiert er Gewinne und handelt weit über der 9.100 $-Marke. Eine anfängliche Unterstützung liegt nahe dem Niveau von $9.145. Sie entspricht dem 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Anstiegs vom $8.684-Tief auf das $9.287-Hoch.

Wichtiger noch, es bildet sich eine ansteigende Handelsspanne mit Unterstützung bei $9.100 auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung. Sollte der Bitcoin-Preis die Kanalunterstützung durchbrechen, könnte er in Richtung der Unterstützungsmarke von $8.980 oder des einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitts fallen.

Das 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Anstiegs vom $8.684-Tief auf das $9.287-Hoch könnte ebenfalls Unterstützung nahe der $8.985-Marke bieten.

Auf der positiven Seite liegt die Haupthürde in der Nähe der 9.300 $- und 9.330 $-Level (der vorherigen Breakdown-Zone). Außerdem hat der Preis in den vergangenen Tagen die Widerstandszone von $ 9.300 nicht überwunden. Diese beiden Gründe erhöhen die Bedeutung des 9.300 $-Widerstands. Ein erfolgreicher Abschluss über 9.300 $ könnte den Preis in Richtung 9.500 $ und 9.550 $ führen.

Erneuter Rückgang der BTC?

Wenn es einen klaren Bruch gibt und unterhalb der Unterstützungszone von $8.980 geschlossen wird, dürfte der Bitcoin-Preis laut Bitcoin Loophole seinen Rückgang wieder aufnehmen. Die nächste Unterstützung ist in der Nähe der Niveaus von $8.825 und $8.800 zu sehen.

Die Hauptunterstützung in dieser Woche liegt nahe der 8.680 $-Marke. Ein rückläufiger Schlusskurs unterhalb des $8.680-Levels könnte vielleicht die Tür für einen größeren Rückgang in Richtung $8.400 und $8.200 öffnen.

Technische Indikatoren:

Stündlicher MACD – Der MACD steht kurz davor, sich in den rückläufigen Bereich zu bewegen.

Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC/USD korrigiert derzeit von der 70er Marke nach unten.

Wichtige Unterstützungsniveaus – $9.100 gefolgt von $8.980.

Haupt-Widerstandsebenen – $9.300, $9.330 und $9.500.

About The Author